Das Spielfeld

Das Polo-Spielfeld ist mindestens 80 x 25 Meter und ist mit 1,20 Meter hohen Seitenbanden ausgestattet. Die Torpfosten, 3 Meter hohe Stangen, stehen 5 Meter auseinander. Eine obere Begrenzung gibt es nicht. Als Torerfolg wird jeder Ball gerechnet, der zwischen den Pfosten oder den gedachten Verlängerungslinien der Pfosten egal in welcher Höhe hindurch geschlagen wird.